Die Sonne
Karte  31  Karo AS

Leben, Energie, Geist, Kraft, Wille, Ehrgeiz, Lebenswille, Erfolg Durchsetzung. Medial veranlagt, auch intuitiv, bewußt oder auch unbewußt. Das Leben als Inkarnation betrachten und auch im Ganzen akzeptieren

Zeitlich: Sonnenaufgang oder um die Mittagszeit, Süden, Sommer, südliche Länder

Sonne - Sarg = schwacher Lebenswille, der Geist ist krank, er arbeitet nicht richtig.
Sonne - Sarg - Wolke = schwarze Magie

Mystisch:
Liegt die Sonne links neben der Personenkarte, so haben wir einen begnadeten Menschen vor uns. Es ist soviel Energie und Lebenskraft vorhanden, und die spirituelle Seite wird nahtlos in das tägliche Leben eingebracht. Es sind Menschen, denen einfach alles gelingt, die Erfolg haben und ihn auch genießen können. Da die Sonne die höchste Energiequelle (Licht, Gott) darstellt, verbindet sie alle anderen Elemente der esoterischen, spirituellen Karten in sich. Diese Menschen können sowohl im esoterischen Bereich wie im normal geschäftlichen Bereich großes vollbringen, da die Elemente im Ausgleich sind.  

Liegen zum Beispiel:
Sonne - Person - Rute = so gilt dies in diesem Fall als Einheit:
Sonne  + Ruten bedeuten heilen zu können. Sie können davon ausgehen, daß Menschen mit dieser Konstellation schon sehr viele Inkarnationen durchlaufen haben, um sich zu vervollkommnen.

Charaktereigenschaften:
Kreativität, gestalterisch, willensstark, sich durchsetzend, energiegeladen, Kraft, Lebenswille, Ehrgeiz. Mediale Veranlagung zum Senden vorhanden. Starke Gedankenübertragung. Das Licht, Wärme. Farbe Gold.

Element: Feuer (Geist)

Körperlich: Augenlicht