Das Kind

                                      Karte 13 Pique Bube

Zeigt das eigene Kind an in Verbindung mit einer "karmischen Karte". Sie kann auch eine jüngere Freundin anzeigen. Ebenfalls ist sie als Neubeginn oder als kleine zu erwartende Erfolge zu deuten.
Kollege, Kollegin, gesellig sein, sich in Gesellschaft wohl fühlen. Kann das Kind sein oder der Sohn, wenn nur ein Kind existiert, auch die Tochter, nie der Enkel. bedeutet auch Naivität, dumm sein, nicht sehr intelligent. Angepasst, unselbständig. Pubertätszeit. Auch eventuelle Entwicklung von etwas Neuem, Neuanfang.
Liegt das Kind über dem Kopf einer Person, so deutet es hier auf mangelnde Intelligenz hin.

Charaktereigenschaften:
Zufriedenheit, Natürlichkeit, Tugendhaftigkeit bzw. Reinheit, Kindlichkeit. Klein zierlich, anschmiegsam, kindlich. Gesellig sein im ausgesuchten Kollegenkreis, sich in Gesellschaft wohl fühlen, naives offenes Verhalten. Trotzreaktionen, es beweisen zu wollen, Neuanfänge zu inszenieren, ohne genaue Planung. Blindes Vertrauen, ohne zu hinterfragen.