Der Berg
Karte  21  Kreuz 8

Steht für Stärke und Macht und unüberwindliche Hindernisse. In Verbindung mit einer "karmischen Karte", dominanter Mann, ein unangenehmer Chef oder ein feindlich gesinnter Mensch.
Die umliegenden Karten zeigen Näheres.

Blockade, Hindernis, Behinderung, Sperre, keine Weiterentwicklung. Ein Feind, ein Mann, der Chef.
Wenn es im Kartenbild um einen Mann geht, dann ist er sein eigenes Hindernis. Der Geist, seine Gedanken sind sein Hindernis und auch die Behinderung.
Eine Sperre, kein Fortkommen. er hat einen Panzer um sich geschaffen und kann sich nicht für neue Aspekte öffnen. Psychologisch gesehen, kapselt er sich ab; Starrheit, unflexibel, unbeweglich.

Schwierigkeiten

Charaktereigenschaften:
Stur, blockiert, kalt, verklemmt, behindert, auch verschlossen sein, dickköpfig, ehrgeizig, zäh, auf der Stelle treten.

Astrologisch:
entsprich dem Satur-Prinzip (Steinbock). Dies bedeutet: Stärke, Zähigkeit, Ehrgeiz, Steifheit.


Körperlich: Knochen, Schädel, Verkalkung, Skelett. Neigung zur Verkalkung,
Steinbildung